Magna Ingredi Facebook Stream Drucken Empfehlen Kontakt Magna Ingredi auf YouTube

profil

Zitat

Haus+Hof – Messe für Innovation, Wohnen und Leben

Zum ersten Mal finden die ehemaligen Energietage Fürstenfeldbruck unter dem neuem Namen „Haus+Hof – Messe für Innovation, Wohnen und Leben“ am 16. & 17. März 2019 von 10 – 17 Uhr im Veranstaltungsforum in Fürstenfeldbruck statt.Hinter dem neuen Namen steht auch ein neues Konzept, das sich in neuen Ideen, mehr Themenvielfalt bei den Ausstellern und einem praxisorientierten Vortrags- und Rahmenprogramm widerspiegelt.

Die Messe spricht gleichermaßen Immobilienbesitzer und Bauherren wie Endverbraucher mit Interesse an Wohnraum für den Innen- und Außenbereich an. Ziel ist es, über neue Trends zu informieren, Wissenswertes über alle relevanten Bereiche des Bauens und Wohnens zu vermitteln und den Besucher in allen Belangen und Fragen zu unterstützen, die das spannende Thema rund um Haus+Hof mit sich bringt.

Wir befinden uns aktuell in der Hochphase der Planungen und würden uns freuen, Sie als Besucher auf der Messe begrüßen zu dürfen. Alle Informationen zu den Ausstellern finden Sie unter www.haushof-messe.de. Bei Fragen können Sie uns gerne unter 08141 8281040 oder per Mail unter office@haushof-messe.de kontaktieren.

 

Herzlichen Glückwunsch Martina Silinger

 

Wir sind sehr stolz, dass unsere Auszubildende Martina Silinger am 20. Februar 2019 die mündliche Prüfung zur Veranstaltungskauffrau IHK mit Erfolg bestanden hat – dazu unseren herzlichen Glückwünsch!

Martina hat in den vergangen 2,5 Jahren bei Magna Ingredi Events alle wichtigen Inhalte des Berufsbildes gelernt und schon einige komplett eigenständige Projekte absolviert.
Gut gerüstet für das zukünftige Berufsleben führt sie nun eigenständig die KeKuKa an Ostern und im Herbst durch und ist verantwortlich für die beiden Marktsonntage in Germering, sowie die Organisation der Autoschau in Fürstenfeldbruck.

Für Ihren weiteren beruflichen und privaten Lebensweg wünschen wir Ihr im Namen des gesamten Teams alles Gute!

ausbildungsbetrieb

Magna Ingredi Events bildet seit vielen Jahren junge Leute zum Beruf Veranstaltungskaufmann IHK / Veranstaltungskauffrau IHK aus. Auch 2019 setzen wir diese Arbeit fort, die wir als wichtigen Baustein für die Nachwuchsförderung ansehen. Bei Interesse an einer Ausbildung sind wir per Email oder telefonisch gerne erreichbar.

Rekordergebnisse für die 1. RES-Q-EXPO in Fürstenfeldbruck

Die Erstveranstaltung startete mit über 60 Ausstellern auf einer Gesamtfläche von ca. 7.000 m². Die 1. RES-Q-EXPO zählte ca. 800 Fachbesucher und mehr als 1.400 Publikumsgäste. Zufrieden ist nicht nur der Veranstalter, auch die Aussteller- und Besucherumfrage ergab reichlich positive und zukunftsweisende Ergebnisse. Die reibungslose Organisation und die beeindruckende Location des Klosters Fürstenfeld begeisterten Aussteller und Besucher gleichermaßen.

Das sehr große mediale Interesse blieb bei der Erstveranstaltung nicht aus, über 15 Journalisten wurden auf der Fachmesse akkreditiert. Besonders der Fachvortrag über das Zugunglück von Bad Aibling von dem Einsatzleiter Herrn Thomas Neugebauer, Stellvertretender Kreisgeschäftsführer und Bereichsleiter Rettungsdienst, BRK Kreisverband Rosenheim, weckte immenses Interesse. Aber auch der Vortrag vom Ju-Jutsu Verband Bayern zum Thema Gewaltprävention für Rettungskräfte füllt das Lentner-Forum bis auf den letzten Sitzplatz aus.

Für die Messeagentur Magna Ingredi Events GmbH war das der Startschuss für eine zukunftsweisende Veranstaltung im süddeutschen Raum. Die 2. RES-Q-EXPO findet 2017 erweitert auf drei Tage von Donnerstag 01. bis Samstag 03. Juni statt. Die Präsentationsfläche für Aussteller vergrößert sich dabei auf weitere Teile des Geländes.

RES-Q-EXPO – Die neue Rettungsmesse im süddeutschen Raum

Die RES-Q-EXPO von Magna Ingredi Events ist eine Plattform für Fachbesucher aus allen rettungs- und sicherheitsrelevanten Bereichen. Hier finden Besucher kurze Wege, um Fachkräfte der Berg-, Wasser-, Land- und Luftrettung für einen  gegenseitigen Austausch zusammenzubringen. Gleichzeitig ist die Messe auch an die Öffentlichkeit gerichtet und dient den Ausstellern zur allgemeinen Repräsentation.

Die Erstveranstaltung startet mit mehr als 60 Ausstellern auf einer Gesamtfläche von über 7.000m². Der erfahrene Messeveranstalter zählte zur 1. RES-Q-EXPO ca. 800 Fachbesucher und mehr als 1.400 Publikumsgäste.

Das Konzept & der Name

Das Kunstwort RES-Q-EXPO setzt sich etymologisch aus mehreren Begriffen zusammen:

RE & S ~ Rettung+Schutz              >>          Inhalt der Messe

RES-Q ~ Rescue                              >>          Englisch für Rettung

Q ~ Qualität                                      >>          Im Bereich Sicherheit und Rettung der wichtigste Faktor

EXPO ~ Exposition                          >>          Ausstellung

Im Namen steckt also das Konzept der RES-Q-EXPO: Rettung und Schutz auf hohem Qualitätslevel, zusammengebracht für eine Ausstellung mit internationalen Ambitionen.

Die RESQEXPO – Treffpunkt für SOS – Profis

Gezeigt wurden Lösungen für die Rettung und den Schutz von Menschenleben für Einsatzkräfte, Verantwortliche und Unterstützer von Feuerwehren, Rettungsdiensten, Polizei, THW, Krankenhäusern und Einsatzkräften aus Militärverbänden. Darüber hinaus wurden Präventionsmaßnahmen für den persönlichen Schutz von Personen thematisiert. Vom Rettungsmesser bis zum Gruppenlöschfahrzeug, vom Erste-Hilfe-Kasten bis zur Rettungsbahre fanden sich viele interessante und wichtige Lösungen für Fachkräfte, Organisationen, Vereine und Verbände.

Die nächste RES-Q-EXPO:

Wann:                   1. bis 3. Juni 2017  / Do. bis Sa. 09 – 17.00 Uhr

Was:                      RES-Q-EXPO – Messe für Rettung und Eigenschutz

Ort:                       Tenne & Außengelände

Veranstalter:       Magna Ingredi Events GmbH

Web:                     www.RES-Q-EXPO.de

Magna Ingredi unterstützt die Initiative für Alkoholprävention

Das Bundesmodellprojekt „HaLT – Hart am LimiT“ ist ein Kooperationsprojekt zur Alkoholprävention auf kommunaler Ebene. Mit dem Projekt soll exzessivem Alkoholkonsum von Kindern und Jugendlichen rechtzeitig vorgebeugt werden.Um dieses Ziel zu erreichen, streben das Landratsamt und die Caritas Fachambulanz für Suchterkrankungen eine enge Vernetzung verschiedenster Kooperationspartnern im Landkreis Fürstenfeldbruck an, zu denen seit kurzem auch Magna Ingredi Events zählt.

HaLT-Festival-2016-Flyer-DIN-Lang-Druck     HaLT-Festival-2016-Flyer-DIN-Lang-Druck

Autoschau & Modenacht

Die Fürstenfeldbrucker Auto-, Motorrad- und Zweiradschau am 16. und 17. Mai, mit der parallel stattfindenden Modenacht am 16. Mai ab 18.00 Uhr, bietet alles rund um das Thema Mobilität und Mode. Fast alle aktuellen Kfz- und Zweirad-Marken sind auf der Autoschau vertreten. Die Besucher erwartet zudem ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm: Auftritte von regionalen Tanz-, Show- und Musikgruppen, verschiedene Auto-Wettbewerbe mit tollen Preisen und lustige Aktivitäten für Kinder.

Bekannte Modeboutiquen aus Fürstenfeldbruck präsentieren bei den Modenschauen um 15.00, 18.00 und 21.00 Uhr auf der Modenacht ihre neuesten Kollektionen und die teilnehmenden Geschäfte haben bis 23.00 Uhr geöffnet. Die vielen Gastrostände und Restaurants laden außerdem zum Verweilen und Genießen ein. Am Sonntag ist in der Zeit von 12.00 – 17.00 Uhr verkaufsoffen, es haben viele Geschäfte der Fürstenfeldbrucker Innenstadt für Sie geöffnet.

Ein besonderes Highlight ist die Elvis Show um 17.30 Uhr, 20.30 Uhr und 22.00 Uhr, die perfekte Einleitung in das diesjährige Thema der Modenacht „80 Jahre Elvis“.

Die Ausstellung „80 Jahre Elvis – Das Leben der Rock’n’Roll Legende“ im Rathaus, zu Ehren des 80. Gebrutstags von Elvis Presley versetzt Sie zurück in die Zeit der 50er und 60er Jahre. Das Leben des King of Rock’n’Roll wird durch interessante Geschichten, Exponate und ein „Elvis-Kino“ von dem Elvis-Fanclub „Elvis Presley will never die“ präsentiert. Die Ausstellung ist geöffnet am Samstag von 12.00 Uhr bis 22.00 Uhr und Sonntag von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Eine gute Ergänzung – flanieren, shoppen und Action in der verkehrs- aber nicht autofreien Innenstadt. Die Autoschau und Modenacht sind ein lohnendes Ziel für alle Besucher. Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie ist garantiert. Das aktuelle Programm finden Sie im Internet unter www.autoschau-ffb.de/programm/.