Magna Ingredi Facebook Stream Drucken Empfehlen Kontakt Magna Ingredi auf YouTube

KK16_Collage

KeKuKa – Ketten, Kunst & Kaviar

Frühjahr 21. und 22. April 2019, Fürstenfeldbruck
Herbst 9. und 10. November 2019, Fürstenfeldbruck

Schmuck, Kunst und Genuss für die Sinne – Ketten, Kunst und Kaviar

Begeben Sie sich auf eine Sinnesreise: Sie finden auf der KeKuKa exquisiten, handgefertigten Schmuck und erlesene Kunstwerke, genauso wie besondere, regionale Spezialitäten für den Gaumen. Seit sechs Jahren gibt es den Genuss- und Kunsthandwerkermarkt „KeKuKa – Ketten, Kunst und Kaviar“ mit einem ausgewählten, vielfältigen Angebot an Kunsthandwerkern, Künstlern und Spezialitätenherstellern.

Die Ketten, Kunst und Kaviar unterstützt regionale Handwerkskunst und bietet ein qualitativ einzigartiges, hochwertiges Portfolio an Angeboten für neue und interessante Geschmackserlebnisse und Sinneseindrücke. Die perfekte Kombination aus handgeschmiedeten Objekten, atemberaubenden Showeinlagen und musikalischer Untermalung verleiht der KeKuKa einen ganz besonderen Charme und lädt zum Verweilen ein.

 

Feinste Spezialitäten in einzigartiger Atmosphäre genießen, eine seltene Spirituose verkosten, sich über verschiedenste Herstellungsarten der Produkte und Arbeiten informieren und beraten lassen, oder ein Kunstwerk oder Schmuckstück nur für Sie fertigen lassen: besuchen Sie die KeKuKa und tauchen Sie ein in eine Welt voller Phantasie und handwerklichem Geschick.

Die Infos im Überblick:

Frühjahrsausstellung
 Wann: 21.04.2019: 11 – 19 Uhr
22.04.2019:  11 – 18 Uhr
 Was: Genuss- und Kunsthandwerkermarkt
 Ort: Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Tenne
 Web: www.kekuka.de
 Eintritt:  6,- EUR
Herbstausstellung
 Wann: 9. November 2019, 12 – 20 Uhr
10. November 2019, 10 – 18 Uhr
 Was: Genuss- und Kunsthandwerkermarkt
 Ort: Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Tenne
 Web: www.kekuka.de
 Eintritt:  7,- EUR

 

 

 

Aktuelle Beiträge von kekuka.de

  • Berlin Belt

    Berlin Belt befreit Gürtel und Schnallen aus Ihrem Schattendasein und wertet sie zu vollwertigen Accessoires und dem Hingucker des jeweiligen Outfits auf.

    Mit handwerklicher Raffinessse und viel Liebe zum Detail werden einzigartig Schnallen und Gürtel gefertigt. Alle Produkte sind Made in Germany, ökologisch verantwortungsvoll gefertigt und höchster Qualität. Die Kreationen setzen Akzente im Alltag, auf der Party und zu offizielen Anlässen.

    Berlin Belt bietet dir als besonderes Highlight die Möglichkeit, von deinem Lieblingsmotiv, eine einmalige Gürtelschnalle herstellen zu lassen.

    Findet eure ganz persönliches Accessoires auf der Ketten, Kunst und Kaviar am 21.und 22.April

    http://www.berlinbelt.eu

     

  • Außergewöhnliche Ketten aus antiken, alten und neuen Perlen

    Schon als Kind wurde Frau Baader von Perlen fasziniert. Aus einem großen Fundus von Perlen aus verschiedensten Materialien, aus den unterschiedlichsten Herkunftsländern und unterschiedlichsten Alters stellt sich nun in Handarbeit einzigartige Ketten her. Hierbei werden Edelsteine, antike und neu Glasperlen, Horn-und Beinperlen, alte Bakelit-Perlen, Korallenperlen, Tonperlen und viele mehr verwendet. Durch einen Materialmix aus alten und neuen Perlen entstehen interessante Ketten, die durch ihre Unterschiedlichkeit in Form, Farbe und Material ihre Eigenart besser entfalten können unabhängig von der jeweiligen Mode.

    Die tollen und einzigartigen Ketten von KaJoLa könnt Ihr am 21.und 22.April auf der Ketten, Kunst und Kaviar bestaunen.

     

     

  • Schmuck aus winzigen Perlen

    Lis Falcke verhäkelt kleine Edelsteine und winzige antike Glasperlen zu Kugeln, zarten Oliven und schlauchartigen Ketten und kombiniert sie mit 925er Silber. Neu in der Kollektion sind Sternzeichen aus antiken Glasperlen. Die Symbole wurden aus seltenen, 22karat vergoldeten Glasperlen gehäkelt.

    Lasst euch von den schönen Handarbeiten bei Lis Falcke begeistern am 21. und 22. April auf der Ketten, Kunst und Kaviar

    http://www.lis-falcke.de

     

     

     

     

  • CR-Schmuckdesign

    Ganz besonders ausgefallende Materialien erwarten euch bei CR- Schmuckdesign.
    Von Muschelkernperlen über Lavastein und Onyx bis hin zu Holzkugeln und Lechsteinen ist hier wirklich alles zu finden um sich von der Masse abzuheben. Aber nicht nur die besonderen Materialien überzeugen, sondern auch die eleganten Designs machen auf sich aufmerksam.

     

    Besucht CR-Schmuckdesign auf der Ketten, Kunst und Kaviar am 21.und 22.April.

    http://www.cr-schmuckdesign.de

     

     

  • Dadarella

    Dadarella präsentiert erstmalig ihre Gamaschen und Boodywrapkollektion auf der Ketten, Kunst und Kaviar am 21./22.April 2019. Hierbei wird mit über 250 verschiedenen Stoffen gearbeitet.

    Kommt vorbei auf der KeKuKa am 21. Und 22.April.